">
Banner 2
Tiervermittlung zerti n
facebook 1
Web Design

Nala, ein unsicheres Katzenmädchen möchte Vertrauen fassen

Nala2

Nala hatte es in den letzten Monaten nicht leicht. Ihre Menschen gaben sie und ihren Bruder nach einer Trennung an einen befreundeten Verein zurück; leider hatten beide dort nicht viel kennengelernt. Sie waren stark verunsichert, kamen auf eine ruhige Pflegestelle und fingen an, sich zu erholen. Dann der Supergau.. die Pflegestelle verstarb unerwartet und es dauerte Tage, bis die Tiere gefunden wurden. Nala wurde bei der Räumung übersehen; nur auf Hinweis des Vereins wurde sie in der versiegelten Wohnung versorgt und dann später gerettet.

Verständlicherweise hat Nala das alles nicht locker weggesteckt, sondern braucht immer noch Zeit, das zu verarbeiten. Da Nala gerade anfangs mehr Zeit brauchte, wurde sie an eine unserer Pflegestelle übergeben.

Nala hat sich inzwischen eingelebt und macht täglich kleine Fortschritte. Aber es wird noch dauern; seit April beginnt sie, am gemeinsamen Leben vorsichtig teilzunehmen; sie hat vorsichtiges Spielen gelernt und ist auch immer öfter entspannt im Wohnraum anzutreffen. Fremde Geräusche und Menschen machen ihr aber noch Angst. Es braucht Zeit und verständige Menschen, die Nala das geben und akzeptieren, dass Nala die ersten Monate nur eine nette Gesellschaft für andere Katzen ist.

Andere Katzen kennt sie, sie hat niemals alleine gelebt. Sie ist keine Klette, aber sucht schon vorsichtig den Anschluss an andere Katzen und guckt sich viel von ihnen ab. Das gibt ihr Sicherheit und hilft ihr, weiter Vertrauen zu fassen. Sie lebt in der Pflegestelle mit 4 älteren Katzen, das funktioniert sehr gut. Junge Katzen sind Nala zu anstrengend

Nala5

Nala spielt inzwischen immer öfter. Sie mag den Da Bird, weiche Bällchen und auch Baldriankissen. Klickernde oder laute Spielzeuge verunsichern sie noch. Futtertechnisch ist Nala vollkommen unkompliziert; wir haben ihr verschiedenste Sorten hochwertiges Nassfutter angeboten, sie nimmt alles sehr gern. Zum Spielen darf es auch mal ein Bröckchen Trockenfutter sein.
Einen ruhigen Hund hat Nala auch schon kennengelernt; wenn der Hund älter und katzenerfahren ist
, sollte das auch kein Problem sein.

Nala6

Nala ist kastriert, geimpft und gechipt. Im Oktober 2018 hat noch eine Zahnsanierung stattgefunden. Nalas Wunschzuhause: ruhige Menschen mit viel Geduld, mindestens einer weiteren, souveränen und sozialen Katze. Kinder sollten bitte älter und verständig sein. Ein vernetzter Balkon oder gesicherter Garten wäre schön, ist aber nicht Bedingung. Sie kennt es noch nicht.

Nala4

Wenn Sie Nala kennenlernen möchten, vereinbaren wir gerne für Sie einen Termin mit der Pflegestelle.

Bitte schicken Sie uns vorab unseren Adoptionsbogen oder ein paar Informationen über sich und das eventuelle zukünftige Zuhause von Nala per mail an hilfefuersamtpfoten@gmx.de.
Gern stehen wir Ihnen auch für weitere Fragen per mail zur Verfügung.

Hier geht es zum Adoptionsbogen >>>>>>>

Antrag
[Startseite] [Das Team] [Katzenschutz in NRW] [Straßenkatzen Alanya] [Helfen Sie uns] [Zuhause gesucht] [Wir suchen] [Zuhause gefunden] [Patenschaft] [Formulare] [Impressum] [Datenschutz]